Jeder Einkauf unterstützt Menschen in Peru und Österreich

Endlich muss ich nicht mehr wollen, was ich alles darf

Wie du entspannst, wenn du niemanden mehr beeindrucken willst

Das Leben steckt voller Möglichkeiten. Zum Glück muss ich sie nicht mehr (alle) nutzen. Uncool werden stand eigentlich nicht auf dem Plan. Doch plötzlich ertappt sich Hanna Dietz bei Sachen, die früher so abwegig erschienen wie eine Vokuhila-Minipli: Freiwillig auf eine Party verzichten. Die Duschkabine ledern. Sich lieber warm als schick anziehen. Die Kinder nach der Bedeutung von Jugendwörtern fragen. Kräutertee als Digestif trinken. Irgendwo auf dem Weg ist doch tatsächlich die Coolness abhandengekommen. Doch überraschenderweise fehlt sie gar nicht. Im Gegenteil! Es ist total befreiend, keinen Eindruck mehr machen zu müssen. Wer schön sein will, muss leiden, heißt es. Wer cool sein will, irgendwann auch. Während man früher im modischen Jäckchen gebibbert hat, kuschelt man sich heute im Straßencafé in die Omadecke und freut sich. Denn am schönsten ist es, wenn wir niemandem gefallen wollen. Sondern einfach so sein können, wie wir schon immer sein wollten. Augenzwinkernd und selbstironisch schreibt Hanna Dietz über die Happy Hour des Lebens.

 

Zusätzliche Information

Seiten:

Verlag:

AutorIn:

Erscheinungsdatum:

Format:

Gewicht

Produktform:

Produktsprache:

Hauptlesemotiv:

ISBN 10:

ISBN 13:

Vorrätig

17,50 

inkl. 10 % MwSt.

+ Versandkosten: GRATIS Versand nach: Österreich ab 29€ | Deutschland ab 59€

Lieferzeit AT: 2-5 Tage* | Lieferzeit DE: 5-12 Tage**

Vorrätig

Vorrätig

Wie du entspannst, wenn du niemanden mehr beeindrucken willst

Beliebt bei Glückslicht Kunden:

Kunden die Mineralien kauften interessierten sich auch für:

Endlich muss ich nicht mehr wollen, was ich alles darf

17,50 

inkl. 10 % MwSt.

+ Versandkosten: GRATIS Versand nach: Österreich ab 29€ | Deutschland ab 59€

Lieferzeit AT: 2-5 Tage* | Lieferzeit DE: 5-12 Tage**

Vorrätig

Vorrätig

Wie du entspannst, wenn du niemanden mehr beeindrucken willst

Zusätzliche Information

Seiten:

Verlag:

AutorIn:

Erscheinungsdatum:

Format:

Gewicht

Produktform:

Produktsprache:

Hauptlesemotiv:

ISBN 10:

ISBN 13:

Vorrätig

Vorrätig

Vorrätig

Beschreibung

Wie du entspannst, wenn du niemanden mehr beeindrucken willst

Das Leben steckt voller Möglichkeiten. Zum Glück muss ich sie nicht mehr (alle) nutzen. Uncool werden stand eigentlich nicht auf dem Plan. Doch plötzlich ertappt sich Hanna Dietz bei Sachen, die früher so abwegig erschienen wie eine Vokuhila-Minipli: Freiwillig auf eine Party verzichten. Die Duschkabine ledern. Sich lieber warm als schick anziehen. Die Kinder nach der Bedeutung von Jugendwörtern fragen. Kräutertee als Digestif trinken. Irgendwo auf dem Weg ist doch tatsächlich die Coolness abhandengekommen. Doch überraschenderweise fehlt sie gar nicht. Im Gegenteil! Es ist total befreiend, keinen Eindruck mehr machen zu müssen. Wer schön sein will, muss leiden, heißt es. Wer cool sein will, irgendwann auch. Während man früher im modischen Jäckchen gebibbert hat, kuschelt man sich heute im Straßencafé in die Omadecke und freut sich. Denn am schönsten ist es, wenn wir niemandem gefallen wollen. Sondern einfach so sein können, wie wir schon immer sein wollten. Augenzwinkernd und selbstironisch schreibt Hanna Dietz über die Happy Hour des Lebens.

 

Zusätzliche Information

Seiten:

Verlag:

AutorIn:

Erscheinungsdatum:

Format:

Gewicht

Produktform:

Produktsprache:

Hauptlesemotiv:

ISBN 10:

ISBN 13:

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Zusätzliche Information

Seiten:

Verlag:

AutorIn:

Erscheinungsdatum:

Format:

Gewicht

Produktform:

Produktsprache:

Hauptlesemotiv:

ISBN 10:

ISBN 13:

Vorrätig

*Gilt für Lieferungen nach Österreich | **gilt für Lieferungen nach Deutschland. Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe unter: Versandkosten.